Kostenlose Hotline0800 - 123 02 03

  • Versandkostenfrei ab 60 €
  • Sichere Zahlung
  • 14 Tage Rückgaberecht

Mehr Ansichten

Rollstuhlkissen Viscoflex mit Abduktionskeil Systam P361CP

Lieferzeit: 2-3 Tage

179,00 €
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten

Zusatzinformation

EAN: Nein, Artikelnummer: 124007, Hersteller: Systam

* Pflichtfelder

179,00 €
Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten

Artikelbeschreibung

Systam P361CP / VISCOFLEX-Kissen mit Abduktionskeil

 

 

Anatomisch spritzgeformtes Kissen aus viskoelastischem Schaumstoff mit Formgedächtnis

 

Das Viscoflex P361CP Kissen kann zum Einsatz kommen, wenn:
 
Bereits Dekubitaluzera (Stadium I bis III nach EPUAP) vorliegen. Der Patient kann die Sitzposition verändern oder die Druckpunkte werden durch Pflegekräfte entlastet.
 
Ein erhöhtes bis sehr hohes Risiko nach z.B. Braden Skala vorliegt. 

Eine starke sagittale Instabilität vorliegt.

 

 
Prinzip und Vorteile:
 
Durch seine mechanischen Eigenschaften verhindert der Stabilisierungskeil die Rückwärtslagerung des Beckens.
 
Der Stabilisierungskeil, in Verbindung mit den Eigenschaften des P361C VISCOFLEX Kissens mit Formgedächtnis, erlaubt es wirkungsvoll Sturz- und Dekubitusrisiko bei älteren Personen zu bekämpfen.
 

Das Viscoflex Kissen mit Abduktionskeil stellt eine echte Alternative zur Patientenfixierung dar. Patientenfixierung ist eine Ursache für eine erhöhte Agitation der Patienten, Druck auf den Unterleib, geringer Komfort und Unbehaglichkeit für den Patienten.

 

 
Die „Pluspunkte“ sind: 

Ein innovatives Konzept mit einstellbarem und vom Kissen komplett getrenntem Stabilisierungskeil:

Vereinfacht den Transfer in den Rollstuhl, indem das sofortige Entfernen des Stabilisierungskeils ohne Kraftanstrengung erleichtert wird.

 

Einstellbarer Abduktionskeil:

Positionierung des Abduktionskeils frei einstellbar (mehr als 10 cm verstellbar) mit  Klettverschluss
Erlaubt eine präzise Anpassung an Größe und Körpermaße des Patienten.

Der Keil ist leicht entfernbar, ohne das Kissen aus dem Bezug nehmen zu müssen. Der Transfer des Patienten wird dadurch stark vereinfacht.

 

Stabilisierungskeil anatomischer Form:

Beachtet die morphologische Wölbung der Oberschenkel.

Beachtet den natürlichen Öffnungswinkel der unteren Gliedmaßen (distaler Teil dünne als der proximale Teil).

Erlaubt eine Positionierung des Keils in der Tiefe ohne Kraftanstrengung des Pflegepersonals und bietet dabei gleichzeitig dank einer besonders feinen Spitze unter dem Pubis maximalen Komfort des Patienten.

 

Befestigungssystem für den Rollstuhl:

Verhindert ein Abrutschen des Kissens.

 

Komplett bezogener Stabilisierungskeil:

Bietet eine Wasserdichte Barriere gegen Urin.

Mit elastischem und an der Oberfläche weichem Polyurethan beschichteter Stoff, der die   Reibungswirkungen an den stark beanspruchten Stellen verringern soll.

 

Spritzgeformter Abduktionskeil:

Der spritzgeformte Stabilisierungskeil ohne scharfe Kante verringert Scherkräfte und damit verbundenen Inkomfort.

Aus Kaltschaum hergestellt für einen optimalen Komfort.

 

 

Technische Daten des Systam P361CP


Produkt: Viskoflex mit Abduktionskeil

Produkt Nr.: P361CP

Höhe: ca. 8 cm

Resthöhe vom Keil beim Sitzen: ca. 3 cm

Bezug: Inkontinenz-Bezug mit Befestigungssystem

Hilfsmittelnummer: 11.39.01.1005

Größe B x T mit Gewichtskapazität:

42 x 42 cm max. 100 kg

45 x 42 cm max. 110 kg

45 x 46 cm max. 130 kg

 
 

 

Wählen Sie sich Ihr gewünschte Größe im Auswahlmenü aus.

Diesen Artikel erhalten Sie Versandkostenfrei!

 

 

 

Versandkostenfrei ab 60,- €
© 2016 Hamann-Rehashop - Orthopädie & Rehatechnik