Kostenlose Hotline0800 - 123 02 03

  • Versandkostenfrei ab 60 €
  • Sichere Zahlung
  • 14 Tage Rückgaberecht

Datenschutzerklärung

1.   Präambel


Der Schutz Ihrer persönlichen Daten und die Absicherung Ihrer Privatsphäre ist für uns sehr wichtig.
Da wir Ihr Vertrauen nicht enttäuschen wollen, werden wir unter allen Umständen dazu beitragen, dass die Einhaltung der Datenschutzbestimmungen in unserem Hause in vollem Umfang beachtet werden.
Insofern sich unsere Datenschutzerklärung zwischenzeitlich verändern sollte, werden wir Sie selbstverständlich bei Ihrem nächsten Online-Besuch umfassend darüber informieren.
Falls Sie zu den Datenschutzbestimmungen noch Fragen haben sollten, senden Sie uns bitte eine Mail an: info@hamann-rehashop.de Wir werden uns kurzfristig bei Ihnen melden.

2.   Datenschutzverpflichtung


Hoyer verpflichtet sich, im Rahmen des Newsletter-Versand, der Bestellung durch Kunde und der Kaufabwicklung die gesetzlichen Datenschutzbestimmungen einzuhalten, insbesondere das Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) zu beachten, um hinreichenden Schutz und Sicherheit der Kundendaten zu erreichen.

3.   Personenbezogene Daten


Personenbezogene Daten im Sinne von § 3 Abs. 1 BDSG sind solche Daten, die Angaben über persönliche und sachliche Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person enthalten.
Im Einzelnen werden im Rahmen des Abschlusses des Kaufvertrages folgende Daten abgefragt: E-Mail-Adresse, Verbraucher- bzw. Unternehmereigenschaft, Adresse, Geburtsdatum, Bankverbindung und Geschlecht.
Hierbei sind alle abgefragten Angaben gekennzeichnet, die nicht an andere Personen weitergegeben werden, so z. B. die E-Mail-Adresse.

4.  Erhebung, Speicherung, Verarbeitung, Weitergabe und Nutzung von Daten


Hamann Orthopädie- und Rehatechnik ist berechtigt, personenbezogene Daten von Kunde unter Beachtung der Datenschutzbestimmungen zu erheben, zu speichern, zu verarbeiten, an bestimmte Personen, z. B. Verbundpartner, Versanddienstleister, etc. weiter zu geben und zu nutzen.
Zu diesem Zweck stimmt Kunde der Erhebung, Speicherung, Verarbeitung, Weitergabe und Nutzung der bei dem Versand der Newsletter und bei der Kaufabwicklung anfallenden notwendigen personenbezogenen Daten durch Hamann Orthopädie- und Rehatechnik zu. Kunde stimmt insbesondere der Weitergabe personenbezogener Daten an die von Hamann Orthopädie- und Rehatechnik beauftragten Verbundpartner, Versanddienstleister etc. zu. Diese Zustimmung wird von Hamann Orthopädie- und Rehatechnik protokolliert.
Die Verweigerung dieser Einwilligung hat zur Folge, dass der Versand der Newsletter oder eine Bestellung durch Kunde nicht durchgeführt werden kann.

5.  Cookies

Wir verwenden auf unserer Seite sog. Cookies zum Wiedererkennen mehrfacher Nutzung unseres Angebots, durch denselben Nutzer/Internetanschlussinhaber. Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Internet-Browser auf Ihrem Rechner ablegt und speichert. Sie dienen dazu, unseren Internetauftritt und unsere Angebote zu optimieren. Es handelt sich dabei zumeist um sog. "Session-Cookies", die nach dem Ende Ihres Besuches wieder gelöscht werden.
Teilweise geben diese Cookies jedoch Informationen ab, um Sie automatisch wieder zu erkennen. Diese Wiedererkennung erfolgt aufgrund der in den Cookies gespeicherten IP-Adresse. Die so erlangten Informationen dienen dazu, unsere Angebote zu optimieren und Ihnen einen leichteren Zugang auf unsere Seite zu ermöglichen.
Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihres Browsers verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen unserer Website vollumfänglich nutzen können.

6.  Einsatz von reCAPTCHA

Um Eingabeformulare auf unserer Seite zu schützen, setzen wir den Dienst „reCAPTCHA“ der Firma Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043 USA, nachfolgend „Google“, ein. Durch den Einsatz dieses Dienstes kann unterschieden werden, ob die entsprechende Eingabe menschlicher Herkunft ist oder durch automatisierte maschinelle Verarbeitung missbräuchlich erfolgt.

Nach unserer Kenntnis werden die Referrer-URL, die IP-Adresse, das Verhalten der Webseitenbesucher, Informationen über Betriebssystem, Browser und Verweildauer, Cookies, Darstellungsanweisungen und Skripte, das Eingabeverhalten des Nutzers sowie Mausbewegungen im Bereich der „reCAPTCHA“-Checkbox an „Google“ übertragen.

Google verwendet die so erlangten Informationen unter anderem dazu, Bücher und andere Druckerzeugnisse zu digitalisieren sowie Dienste wie Google Street View und Google Maps zu optimieren (bspw. Hausnummern- und Straßennamenerkennung).

Die im Rahmen von „reCAPTCHA“ übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt, außer Sie sind zum Zeitpunkt der Nutzung des „reCAPTCHA“-Plug-ins bei Ihrem Google-Account angemeldet. Wenn Sie diese Übermittlung und Speicherung von Daten über Sie und Ihr Verhalten auf unserer Webseite durch „Google“ unterbinden wollen, müssen Sie sich bei „Google“ ausloggen und zwar bevor Sie unsere Seite besuchen bzw. das reCAPTCHA Plug-in benutzen.

Die Nutzung des Dienstes „reCAPTCHA“ erlangten Informationen erfolgt gemäß den Google-Nutzungsbedingungen: 

https://www.google.com/intl/de/policies/privacy/.

7.  Einsatz von PayPal als Zahlungsart

Sollten Sie sich im Rahmen Ihres Bestellvorgangs für eine Bezahlung mit dem Online-Zahlungsdienstleister PayPal entscheiden, werden im Rahmen der so ausgelösten Bestellung Ihre Kontaktdaten an PayPal übermittelt. PayPal ist ein Angebot der PayPal (Europe) S.à.r.l. & Cie. S.C.A., 22-24 Boulevard Royal, L-2449 Luxembourg. PayPal übernimmt dabei die Funktion eines Online-Zahlungsdienstleisters sowie eines Treuhänders und bietet Käuferschutzdienste an.

Bei den an PayPal übermittelten personenbezogenen Daten handelt es sich zumeist um Vorname, Nachname, Adresse, Telefonnummer, IP-Adresse, E-Mail-Adresse, oder andere Daten, die zur Bestellabwicklung erforderlich sind, als auch Daten, die im Zusammenhang mit der Bestellung stehen, wie Anzahl der Artikel, Artikelnummer, Rechnungsbetrag und Steuern in Prozent, Rechnungsinformationen, usw.

Diese Übermittelung ist zur Abwicklung Ihrer Bestellung mit der von Ihnen ausgewählten Zahlungsart notwendig, insbesondere zur Bestätigung Ihrer Identität, zur Administration Ihrer Zahlung und der Kundenbeziehung.

Bitte beachten Sie jedoch: Personenbezogenen Daten können seitens PayPal auch an Leistungserbringer, an Subunternehmer oder andere verbundene Unternehmen weitergegeben werden, soweit dies zur Erfüllung der vertraglichen Verpflichtungen aus Ihrer Bestellung erforderlich ist oder die personenbezogenen Daten im Auftrag verarbeitet werden sollen.

Abhängig von der über PayPal ausgewählten Zahlungsart, z.B. Rechnung oder Lastschrift, werden die an PayPal übermittelten personenbezogenen Daten von PayPal an Wirtschaftsauskunfteien übermittelt. Diese Übermittlung dient der Identitäts- und Bonitätsprüfung in Bezug auf die von Ihnen getätigte Bestellung. Um welche Auskunfteien es sich hierbei handelt und welche Daten von PayPal allgemein erhoben, verarbeitet, gespeichert und weitergegeben werden, entnehmen Sie der Datenschutzerklärung von PayPal unter https://www.paypal.com/de/webapps/mpp/ua/privacy-full


8.   Bestätigung per E-Mail


Kunde willigt jederzeit widerruflich ein, dass Hamann Orthopädie- und Rehatechnik ihm im Rahmen der Kaufbestätigung ohne Einschränkung per E-Mail seine angegebenen personenbezogenen Daten, insbesondere Adresse sowie Bankverbindung, bestätigt.
Kunde sichert zu, dass nur er und von ihm beauftragte Personen Zugriff auf seinen E-Mail-Account haben. Kunde ist bekannt, dass bei unverschlüsselten E-Mails nur eingeschränkte Vertraulichkeit gewährleistet ist.

9.   Weitere Datennutzung


Eine darüber hinausgehende Datennutzung und Weitergabe personenbezogener Daten an sonstige Dritte erfolgt nicht, es sei denn, Kunde hat vorher sein ausdrückliches Einverständnis hierfür erklärt oder es besteht eine gesetzliche Verpflichtung seitens Hamann Orthopädie- und Rehatechnik zur Weitergabe.


10.   Löschung und Berichtigung von Daten


Kunde kann jederzeit seine erteilte Zustimmung bezüglich der Speicherung und Verwendung seiner personenbezogenen Daten widerrufen und eine Berichtigung von über ihn bei Hamann Orthopädie- und Rehatechnik gespeicherten Daten verlangen.


Der Widerruf bzw. die Berichtigung der Daten ist zu richten an:

Firma:

Hamann Orthopädie- und Rehatechnik

Lange Str. 35

29664 Walsrode

Telefon:                          0 51 61 / 91 10 10

Fax:                                  0 51 61 / 91 10 12

Elektronische Post:     info@hamann-rehashop.de


Personenbezogene Daten des Kunden, die zur Abwicklung eines vor Zugang des Widerrufs geschlossenen Kaufvertrages notwendig sind, werden erst nach Abwicklung dieses Kaufvertrages, insofern dieses gesetzlich zulässig ist, gelöscht.

8.   Auskunft über gespeicherte Daten
Kunde ist berechtigt, jederzeit die zu seiner Person gespeicherten personenbezogenen Daten unentgeltlich bei Hamann Orthopädie- und Rehatechnik einzusehen.
Diese Auskunft wird schriftlich erteilt, das Auskunftsersuchen ist über die angegebene E-Mail-Adresse des Nutzers zu richten an: info@hamann-rehashop.de

Versandkostenfrei ab 60,- €
© 2016 Hamann-Rehashop - Orthopädie & Rehatechnik